«Mehrkosten für die Aufbereitung von Trinkwasser sollen die Verursacher tragen» – bauernzeitung.ch

Im Nationalrat steht eine Motion zur Debatte, die eine verursachergerechte Finanzierung neuer Infrastruktur zur Trinkwasseraufbereitung vorsieht. Wer als Verursacher von dieser Mehrkosten in Millionenhöhe gelten soll, ist indes noch unklar.